BEITRÄGE

Haar

Die monatlichen Eltern-Beiträge unserer Einrichtungen in Haar orientieren sich an denen der Gemeinde.


für Krippenkinder ab 1.9.2022:


bis 4 Std:        266 EUR

bis 5 Std:         296 EUR

bis 6 Std:         325 EUR

bis 7 Std:         355 EUR

bis 8 Std:         385 EUR

bis 9 Std:         416 EUR

über 9 Std:      444 EUR


für Kindergartenkinder ab 1.9.2022:


bis 4 Std:        120 EUR

bis 5 Std:        134 EUR

bis 6 Std:        146 EUR

bis 7 Std:         160 EUR

bis 8 Std:         172 EUR

bis 9 Std:         186 EUR

über 9 Std:      200 EUR





Monatlicher Essensbeitrag für das täglich frisch gekochte Essen: 72 EUR. 


Außer dem Eltern- und dem Essensbeitrag fallen keine weiteren Kosten an. Unsere Satzung finden Sie  hier.


Für Kinder, deren Geschwister auch eine unserer Einrichtungen besuchen, gibt es eine Ermäßigung von 10%. 


Ab dem Kita-Jahr, das in dem Kalenderjahr beginnt, in dem das  Kind 3 Jahre alt wird, werden 100 EUR monatlich vom Freistaat Bayern übernommen.


Bei Bedarf ist eine Übernahme der Kosten durch das Landratsamt München möglich.

Sie können auch einen Antrag auf Bayerisches Krippengeld stellen.


 

München

Die Eltern-Beiträge unserer Einrichtungen in München richten sich nach der Satzung der Stadt München und der Münchner Förderformel: 


für Krippenkinder :


bis 4 Std:          61 EUR

bis 5 Std:          78 EUR

bis 6 Std:          94 EUR

bis 7 Std:          111 EUR

bis 8 Std:         128 EUR

bis 9 Std:          145 EUR

über 9 Std:       162 EUR

für Kindergartenkinder:


bis 4 Std:          0 EUR
bis 5 Std:          0 EUR
bis 6 Std:          0 EUR
bis 7 Std:          0 EUR
bis 8 Std:         0 EUR
bis 9 Std:          0 EUR
über 9 Std:       0 EUR


0  EUR durch den Beitragszuschuss vom Freistaat Bayern.

Monatlicher Essensbeitrag für das täglich frisch gekochte Essen ab 1.9. 2022: 99 EUR



Außer dem Eltern- und dem Essensbeitrag fallen keine weiteren Kosten an. Unsere Satzung finden Sie hier.

Ab dem Kita-Jahr, das in dem Kalenderjahr beginnt, in dem das Kind 3 Jahre alt wird, werden bis zu 100 EUR monatlich vom Freistaat Bayern übernommen.


Es gibt die Möglichkeit einer Geschwisterermäßigung und einer Ermäßigung aufgrund des Einkommens.


Unternehmenspartnerschaft

Durch eine Unternehmenspartnerschaft unterstützen Unternehmen unseren hohen Qualitäts­anspruch. Falls Sie Interesse an einer Unternehmens­partnerschaft haben, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.
 


 
 
 
E-Mail
Anruf